Flohmarkt 2014


Oftmals macht einem das Wetter einen Strich durch die Rechnung, wenn die geplante Veranstaltung im Regen stattfinden muss. Ganz anders am vergangenen Samstag.
Der für die Aula geplante Flohmarkt, übrigens der vierte in Folge, wurde aufgrund des phantastischen Frühlingswetters kurzerhand nach draußen verlegt.
So konnten Veranstalter, Aussteller und Gäste einen vergnüglichen Nachmittag im bunten Gewimmel auf dem Gelände der Regionalen Schule Klütz genießen: die Meile der zahlreichen Stände entlang bummeln, das Kind zum Schminken bei den Gardemädels des Faschingsklubs Damshagen „abgeben“, das Lehrercafé „Zum Klützi“ aufsuchen, hier und da einen Schwatz abhalten und Sonnenstrahlen erhaschen – all dies war möglich.
Die Veranstaltung diente, wie jedes Jahr, dem guten Zweck. Die Einnahmen aus den Standgebühren und dem Café kommen den Schülerinnen und Schülern zugute.
Auch im nächsten Jahr wird das Team der Regionalen Schule Klütz gemeinsam mit dem Förderverein zum Flohmarkt einladen.


Hinterlasse einen Kommentar