Pausentraum – Frühjahrsputz auf dem Schulgelände


Am Donnerstag den 9. April 2015 fand der 2. Arbeitseinsatz initiiert vom Schulförderverein und dem Projekt Pausentraum von 14.00 bis 16.00 Uhr statt.
Etwa 70 Freiwillige – von Schülern, Eltern, Beschäftigten an der Schule bis zu Lehrern – räumten, putzten, jäteten Unkraut, bepflanzten Blumenkübel, bauten Bänke auf oder sorgten für das Wohl aller.
Besten Dank auch für die gespendeten Salate, Kuchen oder Würstchen. Nach getaner Arbeit ließen es sich alle schmecken. Am Lagerfeuer gab es leckeres Stockbrot. Nun können die Blumen in den Rabatten erblühen und das Gewächshaus bepflanzt werden. Der neue Wegweiser zum Schülercafé wurde von Herrn Garbe mit einigen Helfern aufgebaut. Noch sind die Gabionenbänke für den oberen Schulhof nicht ganz fertig, aber bald gibt es auch dort ausreichend Sitzplätze.

Allen Aktiven vielen Dank und wir hoffen auf einen ebenso tollen Arbeitseinsatz 2016!


Hinterlasse einen Kommentar