Verein

schuleeingang

Der Verein zur Förderung der Schule Klütz wurde am 14.12.1994 als eingetragener, gemeinnütziger Verein gegründet, um die Schule in ihrer Bildungs- und Erziehungsarbeit zu unterstützen. Vorsitzender ist bis zum heutigen Tag Herr Ullrich Lange.
Rund 45 Mitglieder aus der Elternschaft, dem Lehrerkollegium und interessierte Bürger, die sich der Schule verbunden fühlen, unterstützen den Verein derzeit durch ihre aktive Mitgliedschaft.
Wir sehen unsere Aufgaben darin

  • Geld- und Sachspenden zu sammeln bzw. Fördermittel zu beantragen, um die Ganztagsschule auch über den Aspekt des Lernens im engeren Sinne hinaus immer mehr als Lebenswelt der Heranwachsenden gestalten zu können.
  • mit der Organisation von Veranstaltungen zur Öffnung der Schule beizutragen
  • und damit Raum für Begegnung und Kommunikation zu schaffen.

Geförderte Projekte der Regionalen Schule Klütz

  • Anschaffung eines Brennofens für Töpferkurs
  • Neuverglasung des Gewächshauses
  • Startunterstützung für die Schulhomepage und die Schülerfirma Mc Break
  • Solarenergie/nachhaltige Energienutzung 2010
  • Führung im Natur- und Umweltpark Güstrow Klasse 5
  • Förderung und Ausbau der Ganztagsschule
  • „Bewegte Pause“ – Kiste mit Bewegungsspielen
  • „Cap Arcona“ – Weg gegen das Vergessen
  • Betriebsbesichtigung Klasse 7/8 2011/2012
  • Anerkennung der ehrenamtlichen Kursleiter der Ganztagsschule
  • Hauptsponsor des Schul-T-Shirts

Höhepunkte im Vereinsleben

  • Orientierungsstufenfest im Juni 2009
  • Jährliches Schulfest seit Juni 2010
  • Schulflohmarkt jährlich im März ab 2011
  • Sporthalleneröffnung im August 2011
  • Schulfest und Festveranstaltung 50 Jahre Schule
  • jährlich Auszeichnung des sozial engagiertesten Schülers Klasse 10
  • Prämierung von Siegern in verschiedenen Wettbewerben Klasse 5 – 10